Fachbereich "Fort- und Weiterbildung"

Kursangebote >> Fort- und Weiterbildung >> Kursdetails

Seminarnummer: N007311

Beginn: 08.06.2022

Ende: 08.06.2022

Uhrzeit: 17:30 - 20:30 Uhr

Umfang: 1 Termin

Kursort: AWO-Geschäftsstelle, 3. Etg., Raum 315, Holsterhauser Platz 2

Kursleitung: Elisabeth Lacis

Kosten: 10,00 € €

Info: Dieser Fortbildungstermin richtet sich gezielt an Tagespflegepersonen, die Kinder in angemieteten Räumen betreuen und damit als Lebensmittelunternehmen gelten (EU-Verordnung). Diese Tagespflegepersonen werden vom Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt der Stadt Essen kontrolliert und beraten. An diesem Abend können mit Frau Lacis die aktuellen Vorgaben sowie Fragen dazu besprochen werden. Darüber hinaus können bereits Erfahrungen aus den ersten Kontrollen und Beratungen des Amtes ausgetauscht werden.

Zum Thema Lebensmittel- und Küchenhygiene gibt es so viele Meinungen wie Haushalte. Rechtlich bewegt sich die Kindertagespflege in einem Spielraum zwischen Privathaushalt und Einrichtung. Das bringt Vorteile, wirft manchmal aber auch Fragen auf, z.B. welche Regeln gelten für Einrichtungen, die auch für die Arbeit der Kindertagespflege hilfreich sein könnten?
Das Seminar will Grundlagen angemessenen hygienischen Arbeitens vermitteln (weniger ist oft mehr). Gängige Schwachstellen werden benannt sowie die speziellen Risikofaktoren aus der Lebensmittelhygiene in Hinblick auf die Zielgruppe Kleinkind erläutert.
Unterschiedliche, angemessene Reiniger (deren Wirkungsweisen) und Reinigungsmaterialien werden erklärt sowie Reinigungsroutinen besprochen.
Aufgrund der vorgestellten Möglichkeiten und bestimmten Alternativen haben die Teilnehmer*innen die Gelegenheit, ihr fachliches Handeln so anzupassen, dass sie sich weiterhin damit identifizieren können und gleichzeitig aber die Gesundheit aller Beteiligten gesichert ist.
Kurzum: Ein kurzweiliger Abend durch Vorrat, Kühlschrank und Küche.

Für alle Teilnehmer*innen besteht die Möglichkeit, die Folgebelehrung nach §§ 42,43 IFSG zu erhalten - bitte denken Sie an das Nachweisheft!

Verbandsübergreifend werden für alle Essener Kindertagespflegepersonen insgesamt 11 mögliche Termine angeboten:

16.02.2022, Mi. 17:30 - 20:30 Uhr, VaMV
Ort: Rellinghauser Str. 18, 45128 Essen
Anmeldung über: nienaber@vamv-nrw.de

09.03.2022, Mi. 18:00 - 21:00 Uhr, CSE
Ort: Kloster Schuir, Schuirweg 107, 45133 Essen
Anmeldung ab 01.01.2022 über: Lucia.Bold@cse.ruhr

27.04.2022, Mi. 17:30 - 20:30 Uhr, Diakoniewerk
Ort: Lindenallee 55, 45127 Essen
Anmeldung ab 10.01.2022 über: kitap-fobi@diakoniewerk-essen.de

04.05.2022, Mi. 17:30 - 20:30 Uhr, AWO
Ort: Holsterhauser Platz 2, 45147 Essen
Anmeldung ab 03.01.2022 über: bianca.wilkening@awo-essen.de

22.06.200, Mi. 18:00 - 21:00 Uhr, CSE
Ort: Kloster Schuir, Schuirweg 107, 45133 Essen
Anmeldung ab 01.01.2022 über: Lucia.Bold@cse.ruhr

31.08.2022, Mi. 17:30 - 20:30 Uhr, Diakoniewerk
Ort: Lindenallee 55, 45127 Essen
Anmeldung ab 10.01.2022 über: kitap-fobi@diakoniewerk-essen.de

21.09.2022, Mi. 17:30 - 20:30 Uhr, VaMV
Ort: Rellinghauser Str. 18, 45128 Essen
Anmeldung über: nienaber@vamv-nrw.de

28.09.2022, Mi. 18:00 - 21:00 Uhr, CSE
Ort: Kloster Schuir, Schuirweg 107, 45133 Essen
Anmeldung ab 01.01.2022 über: Lucia.Bold@cse.ruhr

26.10.2022, Mi. 17:30 - 20:30 Uhr, AWO
Ort: Holsterhauser Platz 2, 45147 Essen
Anmeldung ab 03.01.2022 über: bianca.wilkening@awo-essen.de

09.11.2022, Mi. 18:00 - 21:00 Uhr, CSE
Ort: Kloster Schuir, Schuirweg 107, 45133 Essen
Anmeldung ab 01.01.2022 über: Lucia.Bold@cse.ruhr

07.12.2022, Mi. 17:30 - 20:30 Uhr, Diakoniewerk
Ort: Lindenallee 55, 45127 Essen
Anmeldung ab 10.01.2022 über: kitap-fobi@diakoniewerk-essen.de

4 UE

Anmeldeschluss: 30.05.2022

Datum Zeit Straße Ort
08.06.2022 17:30 - 20:30 Uhr Holsterhauser Platz 2 AWO-Geschäftsstelle, 3. Etg., Raum 315, Holsterhauser Platz 2

Ansprechpartner

Bianca Wilkening

0201 1897-213
E-Mail schreiben
Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie!